Sucuk trifft Bratwurst – ein interreligiöses Grillfest

Sucuk trifft Bratwurst – ein interreligiöses Grillfest

Samstag, 6. Juli 2019 - 17:00 bis 20:00

„Jakober Gärtla“ direkt rechts neben der Kirche St. Jakob, Jakobsplatz 1, 90402 Nürnberg

Beim gemeinsamen Grillfest treffen sich nicht nur die beliebten türkischen Hallal-Würstchen und Nürnberger Bratwürstchen, sondern auch Menschen verschiedener Religionen zu einem gemütlichen Sommerabend. Wenige Meter vom Jakobsplatz, diesem Kreuzungspunkt der Kulturen am Rand der Nürnberger Altstadt, liegt versteckt der perfekte Ort für diese Begegnung. Die BRÜCKE lädt Freunde und Bekannte, Partner aus Moscheegemeinden, interkulturellen Gemeinden und anderen Dialogprojekten ein zu diesem „interkulturellen Grillevent“. Für einen separaten Hallal-Grill und Hallal-Fleisch ist gesorgt. Alles Andere wollen wir teilen: Wir hoffen auf ein reiches Salatbuffet! Getränke und Brot organisiert die
BRÜCKE. Natürlich sind auch Familien mit Kindern herzlich willkommen, im Jakober Gärtla zu spielen und zu toben.

Kosten: keine, wir bitten um Salatspenden
Anmeldung: bitte bis 5. Juli an buero@bruecke-nuernberg.de
Veranstalter: Brücke Köprü Nürnberg, Kirchengemeinde St. Jakob und Fachstelle Interkulturell Evangelisch in Bayern

Postal Code: 
90402