Religiöse Rechtsnormen vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Ein Testfall für Toleranz in Pluralismus und Demokratie

Religiöse Rechtsnormen vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Ein Testfall für Toleranz in Pluralismus und Demokratie

Montag, 1. Juli 2019 - 18:15

Raum A017 im EG des Hauptgebäudes der Ludwig-Maximilians-Universität München, Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 München

Dritte Vorlesung der Reihe „Religion und Toleranz“

Referent: Prof. Dr. Dr. Burkhard Berkmann

Veranstalter: Eugen-Biser-Stiftung und Katholisch-Theologische Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München

Postal Code: 
80539