40 Jahre Islamische Republik Iran

40 Jahre Islamische Republik Iran

Dienstag, 25. Juni 2019 - 19:30

Auslandsgesellschaft NRW, Steinstr. 48, 44147 Dortmund

Vor 40 Jahren, im Jahre 1979, wurde im Iran der Schah gestürzt und musste das Land verlassen. Ayatollah Khomeini kehrte aus dem Exil in Frankreich zurück und begründete die Islamische Republik Iran. Welche Wege gingen das Land, die Gesellschaft und das neue Regime in den folgenden Jahrzehnten? Welche Rolle spielt der Iran in der Region? Wo steht er heute?

Referent: Prof. Dr. Udo Steinbach, Berlin, ehem. Leiter des Deutschen Orientinstituts

Veranstalter: Dortmunder Islamseminar und Auslandsgesellschaft NRW e. V.

Postal Code: 
44147