Zu Gast in einer Moschee - Abend des Fastenbrechens

Zu Gast in einer Moschee - Abend des Fastenbrechens

Dienstag, 23. Juni 2015 - 20:15

Stuttgart, Islamische Solidarität Baden-Württemberg, Ulmer Str. 172

Einem guten Brauch folgend, laden auch in diesem Jahr Stuttgarter Moscheen christliche Gemeindegruppen und einzelne Interessierte zum Fastenbrechen ein, und zwar außer am 23. Juni auch am 30. Juni, siehe dort.

Der Abend beginnt mit einem etwa einstündigen Informationsteil, in dem sich die gastgebende Gemeinde vorstellt und in dem Gedanken zum Fasten und zur Bedeutung der Speisen und Getränke im Koran vorgetragen werden. Außerdem wird die Gebetsliturgie erläutert, die anschließend gefeiert wird (mit Gebetsruf, Fastenbrechen mit Wasser und Datteln und Gebet) und bei der BesucherInnen beobachtend dabei sein können.

Der Abend wird danach mit einem Festessen und vielen Gesprächsmöglichkeiten fortgesetzt.

Bei Interesse wird um Anmeldung bei einer der folgenden Kontaktpersonen gebeten:
Herr Demirel, Tel.: 015253641148
Herr Dürr, Tel.: 0711698896

Die Gesellschaft für Christlich-Islamische Begegnung und Zusammenarbeit Stuttgart e. V. hat die Einladungen arrangiert und uns gemeldet, Vorsitzende siehe www.cibz.de, Menüpunkt Kontakt.